Unsere Kooperationspartner

 

erasdmus+

 

tuhh

 

 z werkstatt

 

 MIT

 

 vorwerk stiftung 

 

SPK

 

logo dpjw

 

bossard logo2010

 

sor-smc

 

 

2019 08 streetart a

 

In Zusammenarbeit mit Frau Lois Philips von der Schule am Düvelshöpen und ihrer neu gegründeten Grafitti-AG hat die Klasse 9b des Gymnasiums Tostedt mit Frau Karweck-Kim im Rahmen des Kunstunterrichts ein gespraytes Wandbild am Fußballvereinshaus im Tostedter Düvelshöpen begonnen. Hierfür fanden am 22. und 23. August 2019 zwei Projekttage statt, an denen sich die gesamte Gruppe ausschließlich mit der Vorbereitung und Gestaltung des Gebäudes zum Thema Fußball und Teamgeist beschäftigte. Ideengeberin für die Initiative der Bemalung des Fußballvereinshauses war die 1. Vorsitzende des TSV, Frau Renate Preuß. Sie hat auch die Spenden für die notwendigen Materialkosten dieses Vorhabens über die Volksbank und den Schulverein des Gymnasiums Tostedt eingeworben.

 

2019 08 streetart b

 

Die Schüler selbst nahmen mit Begeisterung an dem Projekt teil. Sie schnitten Sprayvorlagen aus Papier, sogenannte Stencils, die vorab per Hand mithilfe einer Beamerprojektion aufgezeichnet wurden und sprühten sie an die Wände. Es wurden Schriften entworfen, Hintergründe gesprayt, Farbproben gemacht und viel ausprobiert. Einige Elemente dieses Projektes waren nur in Teamarbeit möglich, wie das Verkleben der Stencil-Vorlagen oder das Auftragen der Farbe auf einer größeren Fläche.

In den nächsten Wochen wird die Arbeit am Fußball-Wandbild weitergehen und wir freuen uns, einen Betrag zur Verschönerung des architektonischen Raumes in Tostedt zu leisten.

(KK)