Unsere Kooperationspartner

 

tuhh

 

 MIT

 

 Vorwerk 

 

SPK

 

logo dpjw

 

bossard logo2010

 

sor-smc

 

 

BenkendorfBild2 

Liebe SchülerInnen und Schüler, Eltern und KollegInnen und Kollegen,

gerne möchte ich mich euch/Ihnen vorstellen, da ich seit Beginn des zweiten Halbjahres 2017/2018 am Gymnasium Tostedt meine Fächer Latein und Sport, aber auch Werte und Normen unterrichte. Mein Name ist Katharina Benkendorf. Aufgewachsen bin ich in Delmenhorst (Nähe Bremen), bis ich für mein Studium und das erste Staatsexamen nach Göttingen gezogen bin. Das Referendariat mitsamt dem zweiten Staatsexamen habe ich schließlich in Braunschweig/Wolfenbüttel absolviert. Weil mein Herz sich jedoch schon immer nach dem Norden gesehnt hat, war ich nach meiner Ausbildung fest entschlossen, in den Hamburger Speckgürtel zu ziehen. Nun bin ich sehr glücklich, am Gymnasium Tostedt herzlich empfangen worden zu sein. Ich freue mich auf eine spannende und abwechslungsreiche Zeit an dieser schönen Schule und natürlich auf eine konstruktive und zugleich humorvolle Zusammenarbeit mit allen Beteiligten des Schulalltags! 

Gaudeamus igitur, iuvenes dum sumus!

Katharina Benkendorf

 
 

Hallo! Ich heiße Marieke Holst und seit Februar 2018 bin ich Referendarin hier am Gymnasium Tostedt. Ich komme aus Harsefeld und habe dort 2011 mein Abitur gemacht. Danach habe ich in Osnabrück meinen Bachelor- und Masterabschluss  in den Fächern Erdkunde und Französisch gemacht. Zwischendurch habe ich zwei Semester an der Université de Nantes in Frankreich studiert. Bereits in meiner Schulzeit habe ich meine Liebe zu Sprachen und dem Reisen entdeckt. Während meines Studiums habe ich Spanisch, Italienisch, Türkisch und Norwegisch gelernt. In meiner Freizeit reise ich gerne, treffe meine Freunde und bin gerne an der frischen Luft. Das Kollegium und die Schüler haben mich sehr herzlich aufgenommen und ich freue mich auf mein Referendariat an dieser Schule.

Marieke Holst

 HolstBild
 HoosBild  

Ich bin Herr Hoos, 38 Jahre alt und freue mich auf den praktischen Teil meiner Ausbildung zum Gymnasiallehrer mit den Fächern Deutsch und Geschichte hier am Gymnasium Tostedt. Ich habe zusammen mit meiner Frau einen dreijährigen Sohn. Vor meinem Studium habe ich auch eine Ausbildung zum Chemikant absolviert und parallel zum Studium Berufserfahrung in der Chemieindustrie und im kaufmännischen Bereich gesammelt. Zuvor habe ich noch den obligatorischen Wehrdienst abgeleistet. In meiner Freizeit lese ich gerne, gehe laufen, ansonsten verbringe ich, wenn es terminlich möglich ist, viel Zeit mit meiner Frau und meinem Sohn. Zuletzt habe ich als Sprachförderlehrer für Flüchtlinge an einer Gesamtschule gearbeitet.

Jan Hendrik Hoos